Mittwoch, 11. April 2018

Städing, Sabine: Petronella Apfelmus - Schneeballschlacht und Wichtelstreiche (Hörbuch)

Ein weihnachtliches Hörbuch im Frühling? Weshalb nicht? Da ich bei der Serie in der Reihenfolge der Erscheinungen bleiben wollte, blieb mir da wohl nichts anderes übrig. 

Jedenfalls war auch die dritte Folge um Petronella Apfelmus wieder gewohnt unterhaltsam, spannend und liebevoll inszeniert.








Während Lea und Luis sehnsüchtig auf den ersten Schnee warten, ist Petronella damit beschäftigt, ihren Apfel auf Vordermann zu bringen. Ihre Schwestern, die Wetterhexen, kommen zu Besuch. In all dem Trubel bemerkt keiner den frechen Wichtel, der sich in der Mühle einnistet. Der Weihnachtsmann hat ihn auf der letzten Probefahrt kurzerhand ausgesetzt. Jetzt sorgt er im Müllerhaus für reichlich Wirbel. Zum Glück kommt Petronella rechtzeitig dahinter, wer da sein Unwesen treibt, und kann ein noch schlimmeres Chaos verhindern.

(Klappentext Lübbe Audio)

  • Hörbuch-Download
  • Spieldauer: 2 Stunden und 28 Minuten
  • Version: Gekürzte Ausgabe
  • Verlag: Lübbe Audio
  • Audible.de Erscheinungsdatum: 12. November 2015
  • Sprache: Deutsch
  • Sprecherin: Nana Spier  
  • ASIN: B017IZRTCQ
  • Reihe: Petronella Apfelmus Bd. 3










WEIHNACHTEN IN DER MÜHLE...

Lea und Luis Kuchenbrand fiebern auf Weihnachten hin. Das Krippenspiel in der Schule steht an, und in der alten Mühle laufen die Vorbereitungen auf das Fest auf vollen Touren. Alles riecht nach Zimtsternen und Tannenduft, und nur der erste Schnee lässt noch auf sich warten. Auch Petronella Apfelmus ist schwer beschäftigt. Sie putzt und schmückt ihren Apfel weihnachtlich, denn sie erwartet Besuch. Ihre drei Schwestern, alles Wetterhexen, kommen nach langer Zeit mal wieder vorbei, um die Weihnachtstage gemeinsam mit der kleinen Apfelhexe zu verbringen.

Alles könnte so schön sein, wenn nicht - ja, wenn nicht der Weihnachtsmann einen Wutanfall bekommen hätte. Ein kleiner Weihnachtswichtel ist bei ihm in Ungnade gefallen, und so setzt der Weihnachtsmann ihn kurzerhand aus, damit er Gelegenheit bekommt, sich Gedanken über seine ewigen Streiche zu machen. Er setzt den Wichtel aber nicht irgendwo aus, sondern ausgrechnet auf dem Mühlenhof - und der freche Kerl hat nichts Besseres zu tun, als gleich in die warme Backstube zu schlüpfen und sich allerhand Unsinn auszudenken. Klar, dass es jetzt keine ruhigen und besinnlichen Tage mehr gibt, sondern dass das Chaos jetzt Einzug hält. Zum Glück erkennt Petronella, wer für den ganzen Trubel verantwortlich ist. Doch wird es ihr gelingen, den Weihnachtswichtel wieder zu vertreiben?

Sabine Städing präsentiert hier die dritte Folge einer wirklich netten Hörbuchreihe für Kinder. Die Zauberkünste von Petronella Apfelmus sind bemerkenswert, kommen jedoch nicht zu oft ins Spiel. Die Kinder Lea und Luis stehen hier ebenso im Mittelpunkt, und neugierige Kinderohren werden auch bei diesem Abenteuer sicherlich wieder mitfiebern. Und auch diesmal wird mit ein wenig Magie, viel Herz und Humor den Geheimnissen auf den Grund gegangen...

Nana Spier liest die 2 h 28 min lange Folge erneut auf eine kindgerecht unterhaltsame Weise. Vor allem die Stimme des Wichtels hat mich jedesmal amüsiert. Empfohlen wird das Buch für Kinder zwischen 8 und 10 Jahren, aber in der Hörversion ist es sicher auch schon für jüngere Kinder geeignet. Und auch Erwachsene können an der liebenswerten Erzählung durchaus ihren Spaß haben...

Die letzten zwei Folgen der Reihe liegen hier schon parat - und werden sicher nicht lange auf mich warten müssen! Liebevoll und empfehlenswert!


© Parden












Lübbe Audio schreibt über die Autorin:

Sabine Städing wurde 1965 in Hamburg geboren und hat sich schon als Kind gerne Geschichten ausgedacht. Nach ihren drei Büchern rund um das Mädchen Magnolia Steel, das herausfindet, dass sie eine Hexe ist, schreibt sie inzwischen Bücher für jüngere Kinder. Auch in ihrer aktuellen Buchreihe steht mit Petronella Apfelmus wieder eine Hexe im Mittelpunkt.

übernommen von Lübbe Audio




Lübbe Audio schreibt über die Sprecherin:

Nana Spier wurde in Berlin geboren, wo sie auch heute noch lebt. Sie ließ sich an der Schauspielschule Maria Körber ausbilden und verkörperte seitdem verschiedene TV-Rollen, so z.B. Schwester Elke in Dr. Sommerfeld – Neues vom Bülowbogen. Außerdem ist Nana Spier die deutsche Synchronstimme von Drew Barrymore, Sandra Bullock u.v.a. Aber auch Hörbuchtexte unterschiedlichster Genres interpretiert sie mit viel Gefühl und dramatischem Gespür.

übernommen von Lübbe Audio

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen